Lehmann&Voss&Co.-Was uns wichtig ist

Dokumentierte Qualität

Ausgangspunkt für kosmetische Produkte sind die Rohstoffe. Sie spielen eine entscheidende Rolle für die Qualität des Endproduktes. Bei der Auswahl unserer Bezugsquellen schenken wir diesem Aspekt größte Aufmerksamkeit. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, von uns in jeder Hinsicht sichere, gut dokumentierte und langfristig verfügbare Rohstoffe von höchster Qualität zu erhalten.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferpartnern stellen wir fundierte Produktdokumentationen zur Sicherheitsbewertung zur Verfügung. Auch bei exotischen Kosmetikrohstoffen sorgen wir für die Marktfähigkeit, indem wir die Dokumentation an die europäischen und deutschen Standards anpassen.

Gesicherte Herkunft

Selbstverständlich sind alle chemischen Rohstoffe in unserem Lieferprogramm mit den Vorgaben von REACh bei der neuen EU-Chemikalienbehörde EChA in Helsinki konform. Das Registrierungsdossier umfasst Basisdaten zur Identität, zu Verunreinigungen, Einstufung, Abfallentsorgung und Handhabung. Wenn Sie Fragen zur REACh-Compliance von Rohstoffen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Neben der REACh-Konformität gewährleisten wir auch eine vollständige Chargenrückverfolgbarkeit unserer Produkte.

Grüne Innovationen

Ein hoher Anteil der Rohstoffe in unserem Lieferprogramm entspricht den Kriterien der führenden Naturkosmetikverbände. Diese Produkte erkennen Sie in den Produktlisten an einem grünen Blatt in der rechten Spalte. Wir sind bestrebt, „grüne” Alternativen zu konventionellen Produkten zu liefern.

Unsere Rohstoffe für Naturkosmetik erkennen Sie in den Produktlisten an einem grünen Blatt: 

Bei vielen unserer Lieferpartner beobachten wir große Anstrengungen, durch neue Verfahren und Produktionsbedingungen ihre „grüne” Produktpalette ständig zu verbreitern. Dazu gehören eine sorgsame Auswahl an technisch erforderlichen Additiven und naturkosmetikgerechte Konservierungssysteme. Viele dieser Lieferanten sind forschende Unternehmen, die mit eigenen Labors und Entwicklungsabteilungen die Trends in der Naturkosmetik mitbestimmen.

Ethische Grundsätze im Sourcing

Auch wenn wir nicht alle Produktionsbedingungen bei unseren Lieferpartnern vollständig kontrollieren können, ist es für uns dennoch ein großes Anliegen, dass ethische Grundsätze eingehalten werden. Vor allem Kinderarbeit soll bei der Produktion von Kosmetikrohstoffen kategorisch ausgeschlossen sein. Die Arbeiter, die bei unseren Partnern beschäftigt sind, sollen faire Arbeitsbedingungen mit guter Gesundheitsversorgung und Bezahlung erhalten.

Auch gegenüber Flora und Fauna tragen wir als Distributor eine Verantwortung. Der Schutz von natürlichen Ressourcen und der Artenschutz liegen uns am Herzen. Pflanzliche Rohstoffe sollen nach Möglichkeit aus zertifizierten Wildsammlungen oder im Idealfall aus kontrolliert biologischem Anbau stammen.

Pflanzliche Rohstoffe aus fairem Handel

Wo es möglich ist, wollen wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung auch im Welthandel nachkommen. Aus diesem Grund bieten wir Pflanzenextrakte aus fairem Handel mit Fair-Trade-Zertifikat an. Somit garantieren die Hersteller für faire Bezahlung und humane Arbeitsbedingungen in den Anbaugebieten sowie einen respektvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

Nachhaltig produzierte Rohstoffe

Bei der Auswahl pflanzlicher Rohstoffe legen wir großen Wert auf eine nachhaltige Bewirtschaftung auf Seiten unserer Lieferpartner. So sind wir in der Lage, unseren Kunden eine breite Auswahl an Pflanzenextrakten aus kontrolliert biologischem Anbau zu liefern. In diesem Bereich sehen wir noch großes Marktpotenzial und wollen die Beziehungen zu Unternehmen vertiefen, die ihre Produktion ganz nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit ausrichten.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit

Als mittelständisches Unternehmen sind wir groß genug, um eine Vielfalt an Serviceleistungen anzubieten, aber auch flexibel genug, um schnell und persönlich zu handeln und sehr individuell auf unsere Kunden einzugehen. Wir legen großen Wert auf partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen und stehen zu unserer hanseatischen Kaufmannstradition – ein Handschlag gilt. Für hohe Zuverlässigkeit und Schnelligkeit in der Auftragsabwicklung setzen wir uns persönlich ein. Langjährige Ansprechpartner sorgen für Beständigkeit und Vertrauen.

In unseren Lieferantenbeziehungen achten wir auf Beständigkeit, damit die Produkte auch langfristig für unsere Kunden verfügbar sind.